Trainingsplanung – Trainingssteuerung – Trainingskontrolle

Diese 3 Elemente gehören zusammen. Am Beginn steht das Gespräch über deine Ziele, deine Erwartungen, deine Möglichkeiten. Wir legen gemeinsam die Grundstruktur der kommenden Wochen und Monate fest. Ich halte nichts von anonymen Trainingsplänen aus dem Internet und biete solche auch nicht an. Jede Sportlerin, jeder Sportler ist einzigartig, hat individuelle Ansprüche und Möglichkeiten, hat ganz persönliche Stärken und Schwächen. Dafür ist der Trainer da, um aus der Vielfalt an Parametern einen Trainingsplan zu entwickeln, der dich erfolgreich durch die Vorbereitungsperiode bringt, Egal ob AnfängerIn, ambitionierte/r HobbysportlerIn oder Profi.

Trainingpeaks

Mit Hilfe des web basierten Programms von Trainingpeaks bekommst du deine Trainingseinheiten mit genauer Beschreibung, verfügbar, auf PC, Mac, Tablet und Mobiltelefon. Die Plattform dient auch dazu dein Training zu dokumentieren, und hilft mir das Training zu steuern und an den richtigen Schrauben zu drehen. So entsteht ein enger laufender Dialog zwischen SportlerIn und Trainer.

Nicht nur die nackten Zahlen sind wichtig. Wie ist es dir ergangen? Wie war deine Stimmung? Welche sonstigen Belastungen hält das Leben gerade für dich bereit. All das fließt zusammen und beeinflusst die laufende Planung.

Bereit für einen Trainer?

Ob du bereit bist mit einem Trainer zusammen zu arbeiten hängt davon ab ob du:

  1. deinem Trainer vertraust
  2. bereit bist Verantwortung abzugeben
  3. bereit bist Anleitungen umzusetzen
  4. ehrlich und ungeschminkt dein Training dokumentierst
  5. keinen falschen Stolz deinem Trainer gegenüber entwickelst

Unverbindlich Kontakt aufnehmen